Mit ZIM-DL Ihre Markteinführung leicht(er) gemacht!

ZIM Zuschüsse für die Markteinführung.
ZIM Markteinführung ZIM Diensleistungsprogramm

Da die Markteinführung und die Verwertung von Forschungs- und Entwicklungsergebnisse für kleine und mittlere Unternehmen oft aufwändig und schwierig ist, fördert das Bundesmini-sterium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) sog. innovationsunterstüzende Dienst- und Be-ratunsgleistungen (DL).

 

Gegenstand der Förderung in der Projektform ZIM-DL

 

Folgende Förderkriterien gelten bei der ZIM-DL-Förderung:

  • Für Forschungs- und Entwicklungsprojekte von kleinen und mittleren Unternehmen können zusätzliche, innovationsunterstützende Dienstleistungen und Innovations-beratungsdienste gefördert werden.
  • Jedes KMU mit einer bewilligten ZIM-Innovationsförderung der Projektformen  kann in Summe bis zu 50.000 € förderfähige Gesamtprojektkosten für externe Dienstleis-tungen geltend machen.
  • Die Förderquote sowohl für Klein- als auch mittlere Unternehmen ist einheitlich 50%. Damit ergibt sich ein max. Zuschuss von 25.000 € je KMU und je Projekt.

 

Wir übernehmen für Sie im Rahmen von ZIM-Projekten, die Steuerung, Planung und Beantragung für diesen zusätzlichen Zuschuss!